Aktives Segeln

Sir Robert

Möchten Sie aktiv Segeln? Wir bieten Ihnen:
• Vermittlung von Segel-Kenntnissen, Astronavigation, Wetterkunde und Routing durch den Kapitän und die Crew
• Aktive Mitarbeit beim Segelsetzen, Ankern und Steuern
• Übernahme der Nachtwache
• Für Segelenthusiasten empfehlen sich insbesondere die Seereisen von den Balearen nach Sardinien oder nach Nizza – mit Nachtfahrten und `Wache laufen`- freiwillig natürlich!

Einführung

Am ersten Abend an Bord gibt der Kapitän bei einem Glas Sekt eine kurze Einführung zur Geschichte des Schiffes, der Technik, den Abläufen an Bord, dem Programm, dem Segeln, dem Tauchen und der Sicherheit. Anschließen erfolgt die Vorstellung der Crew sowie die Einweisung in die Kabinen. Am ersten...

Segelsetzen/ Trimmen

Nachdem am ersten Tag die Einführung ins Rigg, sowie die wichtigsten Handgriffe und Begiffe erfolgt ist, ist jeder willkommen, der sich aktiv am Segelsetzen, Segeltrimmen, Bergen oder Auftuchen beteiligen möchte. Die Crew freut sich, mit Ihnen gemeinsam „ an einem Strang zu ziehen“. Aktive...

Knoten/ Aufschießen

Bei der Einführung ins Rigg werden auch die wichtigsten Knoten und das Aufschießen des Tauwerks erklärt. Wer tiefer in die Materie einsteigen möchte, kann auch mehr erfahren über den Umgang mit Tauwerk, Knoten, Spleißen, aufschießen etc.

Kartenkunde/ Instrumente

Die Sir Robert ist mit mit modernsten Instrumenten wie z.B. Sperry Marine Visionmaster Chartradar ausgerüstet. Daneben werden aber parallel auch herkömmliche Navigationsmethoden angewendet, wie der Gebrauch von Karte und Kompass. Kapitän und Steuermann sind auch hier gerne bereit, ihr Wissen an ...